skobbler auf dem W760i und C702

Soviel vorweg: skobbler und das SonyEricsson W760i harmonisieren sehr gut.

Das Display ist mit 2,2″ und einer Auflösung von 320×240 ausreichend groß und steht auch den meisten Nokia-Kollegen in nichts nach. skobbler läuft auf den SonyEricsson-Handys sehr performant, schneller als auf den finnischen Wettbewerbern.

Dass es die ersten GPS-Handys von SonyEriscsson sind, merkt man allerdings an der Empfindlichkeit des GPS-Empfängers, die nicht sonderlich hoch ist. Je nach Auto muss man das Telefon schon mal in die Nähe der Scheibe halten, um Empfang zu haben. Bei der Fußgängernavigation gibt es das Problem so aber nicht.

Wenn Du Dich für die Kombination W760i und skobbler entschieden hast, findest Du hier ein paar Tipps:

Installation

Bei der Installation hast Du zwei Möglichkeiten:

  • Der komfortabelste Weg ist, Du lässt Dir von der skobbler Webseite einen Download-Link per SMS aufs Handy schicken, der dann die Download-Adresse für die Anwendung enthält. Du musst dann nur die Mitteilung öffnen und kommst direkt zur Downloadseite.
  • Alternativ gibst Du in dem Browser auf dem Handy die Internetadresse wap.skobbler.de ein. Damit kommst Du ebenfalls direkt zur Downloadseite.

Von der Downloadseite wird dann die Navigationsanwendung von etwa einem halben Megabyte auf Dein Handy geladen. skobbler findest Du anschließend im Menü unter > Organizer > Datei-Manager > Anwendungen/Spiele. Beim ersten Start von skobbler werden noch die Sprachdateien (etwa 2MB) nachgeladen (die Sprachauswahl erfolgt anhand der eingestellten Menüsprache).

Erstellen einer „Verknüpfung“

Damit Du Dich nicht bei jedem Start von skobbler durch das Menü klicken musst, kannst Du eine Verknüpfung erstellen, so dass Du skobbler mit einem bzw. zwei Klicks aufrufen kannst.

  • Verknüpfen mit den Navigationstasten (rechts, links oder unten): Du wählst im Menü > Einstellungen > Registrierkarte Allgemein > Verknüpfungen. Anschließend wählst Du die bevorzugte Option und drückst die Auswahltaste Bearb. Jetzt wählst Du „skobbler“ unter > Organizer > Datei-Manager > Anwendungen/Spiele und drückst dann die Auswahltaste Verknü.
  • Erstellen eines Schnellzugriffs über die Aktivitätsmenütaste (links unter der grünen „Anruftaste“): Wenn Du die Aktivitätsmenütaste drückst, findest Du am Ende der Liste die Möglichkeit einen neuen Eintrag hinzuzufügen. Hier wählst Du einfach „skobbler“ unter > Organizer > Datei-Manager > Anwendungen/Spiele aus.

Aktivieren von A-GPS für eine schnelle Positionsbestimmung

Die A-GPS-Funktion hilft, die erste Positionsbestimmung zu beschleunigen, die sonst schon mal mehrere Minuten dauern kann. Diese Funktion bedient sich einer serverseitigen Unterstützung, weshalb auch eine Online-Verbindung für A-GPS benötigt wird. Um nicht ungewollt Datenverkehr zu erzeugen, kannst Du die Funktion auf dem Telefon über das Menü > ortsbezogene Dienste > Einstellungen > Starthilfe für alle bzw. fremde (ausländische) Netze ein- und ausstellen.

Wenn Du das allererste Mal oder nach einem Firmware-Update auf den GPS-Empfang wartest, solltest Du Dich nicht wundern, wenn das gut 15 Minuten dauert. Mit aktiviertem A-GPS dauert es anschließend nur noch 20-30 Sekunden (GPS-Empfang gibt es aber grundsätzlich nur draußen – nicht in Gebäuden).

Sicherheitsabfragen ausschalten

Die Sicherheitsabfragen (Netzzugang, Benutzerdaten lesen und schreiben, Zugriff auf GPS-Empfänger) lassen sich beim W760i einfach abschalten, in dem man bei der nächsten Abfrage „immer erlauben“ wählt. Ob Du diese Sicherheitsabfrage auch beim „Netzzugang“ abschaltest, solltest Du davon abhängig machen, wie hoch Du das Risiko einschätzt, dass Du eine böse Überraschung aus der Datenübertragung bekommst.

Einstellen der Lautstärke für die Sprachausgabe

Die Lautstärke der Sprachansagen kann man parallel über die Anwendung und am Gerät einstellen. Während der Navigation kann man über die Lautstärketasten rechts oben am Handy die Lautstärke verstellen oder über die Navigationstasten hoch/runter.

Batterieverbrauch

Wer etwa 30 Minuten navigiert, braucht etwa 20% der Batterieladung. Daher empfiehlt es sich, ein Autoladekabel ins Auto legen (kostet weniger als Euro 2,- bei www.handyzubehoer.de)

77 Kommentare:

  1. Hallo, ich habe das Problem, das ich Skobbler auf meinem W760i nicht aktivieren kann, es kommt immer der Hinweis: Aktivierung konnte nicht durchgeführt werden. Im Moment kann keine Verbindung zum Server hergestellt werden. Bitte versuche es später noch einmal. Habe es ca 50 probiert ohne Erfolg.

  2. @Marco: Dafür könnten verschiedene Punkte verantwortlich sein. Unser Support wird sich mit Dir in Verbindung setzen. Bitte wende Dich in Zukunft mit solchen Fragen immer gleich direkt an den Support (support’AT’skobbler.com), da Dir dort schneller geholfen werden kann.

  3. funzt bei meinem w760i auch nicht. Der GPS-Empfänger ist nicht gerade dolle, da geht nix (da ist das W810i mit externem GPS-Empfänger) besser dran.

    wenn ich über bluetooth versuche, den externen GPS-Empfänger zu kriegen, gibts nix :-/ naja und somit hakts auch hier und da (anderwo schon beschrieben).

    Komischerweise ist das Sprachpaket n icht bei der Musike :-O ist auch auf der Karte.

  4. @Philipp 11.17.08 at 18:16
    (@Arno: Das K800i geht schon, allerdings aktuell nur mit einem Bluetooth GPS Receiver.)
    Ihr wolltet doch versuchen, skobbler mit dem HGE 100 kompatibel zu machen. Ich komme damit aber weiterhin nicht rein; scheint also nicht geklappt zu haben.
    Muß ich mir nun doch noch einen weiteren Bluetooth-Empfänger oder gleich Eure Konkurrenz „Wayfinder“ kaufen?

  5. @Arno: Leider müssen wir uns aktuell sehr fokussieren, um alle gängigen Plattformen und die Geräte mit integriertem GPS-Empfänger unterstützen zu können. Daher mussten wir die Entwicklung für die Unterstützung von seriellen GPS-Empfängern (ohne Bluetooth-Anbindung) leider einstellen.

  6. Also, wenn Du ja auch schon einen integrierten GPS-Empfänger hast, hofft man natürlich auf den Verzicht auf externe Dinger :-D meine ERfahrung bisher zeigt beim 760i, dass der selbst mit dem gepaarten externen Empfänger nichts anfängt-leider. Ich muss anscheinend auch auf gekauftes Kartenmaterial zurückgreifen :-( beim w810i läuft ja wenigstens ein Navi stabil und gut, das Ö halt. Der skobbler nur ab und zu (Daten werden da auch ewig gesucht)

  7. noch was: der externe GPS-Empfänger von jentro (der auch beim Ö(h) angeboten wird, macht sich gut (beim 810i) , das doofe an dem Ding ist, dass man keinen Akkuladestand oder den Status sehen kann.

    Jedenfalls kriege ich von den ganzen Navi-Experimenten langsam nen Fön. Ich wollte EIN Handy zum Teleschnackeln und zum Navigieren haben. Nu seh ich mich mit zwei Telefonen umherlaufen *gg*. mein „altes“ zum Navitüddeln und das neue (wegen Vertragsverlängerung) zum Telenieren :-)) ohgott, ich werd doppelt bestrahlt :-D

  8. Wer hat einen Rat: W760i neu von Vodafone. Beim Versuch des Downloads der .jar bekomme ich immer die Meldung „ungültige Anwendung“ und der Download bricht ab. Ich habe nicht mal die Chance etwas runter zu laden. Vielleicht kennt ja jemand das Problem.

  9. Hallo Zusammen!
    Erst einmal herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Software.
    Und dazu noch angeboten als Freeware, toll.
    Auf meinem W760i läuft das Programm sowohl mit internem
    als auch externem GPS ohne Probleme (nach Firmware update).
    Ist in Zukunft die Einbindung von Verkehrsnachrichten geplant?

    Kompliment an das Team!

    Stefan

  10. ich Dussel hab übrigens nach vielem herumsuchen gefunden, dass man in den Programm-Allgemeineinstellungen den GPS-Empfänger auswählen kann, also intern oder extern. Da mein interner ja totaler Käse ist und ich mich von Sony E. nicht weiter ärmer mache und mir einen anderen kaufte :-D, hab ich Technikschäfchen doch gepackt, den Skobbler mit dem externen Teilchen zu verkuppeln. Ist jetzt schon paar Tage her, sehe aber, dass ich das hier noch nich postete :-D also, die Verbindung funzt und bis auf die Datenladerei etc. funzt es so weit. manchmal passiert es auch ,dass ich mitten im Menü den Ladebalken habe. Aber das passiert selten und nach meiner Erfahrung „nur“ beim w760i. Kriegt man irgendwie Bescheid, wenn neuere Versionen rauskommen? Irgendein Newsletter oder ein auffälliger „Brüller“ auf der Webseite?

    Beim Abbrechen des Downloads hast Du vielleicht was gesperrt in den Einstellungen, wo man bestimmte Dateien oder Mails etc. sperren kann.

  11. @Stefan Willenberg:
    Vielen Dank für das nette Feedback. Die Einbindung von Verkehrsinformationen haben wir in der Tat zu einem späteren Zeitpunkt vorgesehen.

    @strubbelmiezö:
    Danke für Deine wertvollen Rückmeldungen. Wir werden versuchen, das Ladebalkenphänomen zu reproduzieren, um die Ursache herausfinden zu können. Über neuere Versionen werden wir in Zukunft sowohl im Newsletter, als auch auf der Website und im Blog informieren.

  12. Stefan, meinen Neid hast Du :-D sogar beim internen GPS-Empfänger ? UFF-Will aaaaaaaaaauch! Hab den Sony Ericsson-support schon vor einer Weile angeschrieben, aber die halten Support nicht für nötig *grml* !

    Und dann kommen auch noch Wetter-Infos und irgendwann noch Zyklusplanung? *oops* :-)) aber so Glatteiswahrnungen oder so Fahrplan für ne Stadt wäre gegen einige Kosten auch nicht schlecht, da man ja nicht soviel kostenlos bieten kann :-)) hab mich übrigens verewigt :-D

  13. PS

    …. Habe minochmla euren Bolg uch gelesen und das Ding mal 20 min laden lassen uns siehe d, es klappt, harkt zwar an der ein odereren Stelle mal ein kleines bissl, aber klappen tuts …. Manchmal braucht er läner zum Verbinden, mal gehts schneller, aber trotzdem einfach ein ksse Tol, kann ich nur weiter empfhlen !!!!

    MfG

    Danie

  14. Ich habe das gleiche Problem wie spaceman, d.h. skobbler lädt die Sprachdateien nicht runter. Bei den Rechten habe ich skobbler als „vertrauenswürdig“ eingestellt. Woran könnte es liegen?

  15. @liebrecht:
    Bei Peter (unter spaceman) hat das Update auf die neueste Firmwareversion des Handys das Problem gelöst. Dazu würde ich Dir zunächst auch raten. Sollte das nicht die Lösung Deines Problems bringen, wende Dich bitte direkt an unseren Support (support’AT’skobbler.com), da man Dir dort schnellstmöglich helfen kann.

  16. LÄUFT! Alles noch zwei Mal neu installiert und immer wieder probiert und jetzt geht’s. Ist halt ne beta, hm?! ;)

  17. Ich habe das SE C905 mit Vodafonebranding und kann Skobbler ncht herunterladen.Kommt immer meldung „Operation fehlgeschlagen“. Gibts noch eine andere möglichkeit es drauf zu bekommen?

  18. Naja, kurzer Bericht: ich nutze skobbler jetzt seit genau einem Monat auf meinem W76oi und muss beklagen, dass ich inzwischen vier Mal neu installieren musste. Jedes Mal war das Problem, dass skobbler nach unterschiedlich langer Nutzung irgendwann aufhört die Route zu laden. Der Ladebalken „Route wird berechnet und geladen“ läuft dann ewig in der Endlosschleife und es tut sich nichts. Mehrfaches neustarten der Software und des Telefons nützten nichts. Erst die Neuinstallation half.

  19. @liebrecht:
    Vielen Dank für Dein Feedback. Ich habe Deinen Kommentar an unseren Support weitergegeben. Wir werden versuchen, Dein Problem zu rekonstruieren.

  20. Verwende skobbler mit dem W760 und bin ganz zufrieden. vor allem die schnelle Navigation mit den Tasten und das Design gefallen mir. zwei Dinge stören mich:
    1) in der Navigationsansicht springt der Zoom immer wieder zurück. wenn ich auf die höchste Zoomstufe im Zoommodus gehe und dann ‚zurück‘ klicke um wieder die Navigationsinfo zu sehen, bleibt die höchste Zoomstufe nur bis zur nächsten Kreuzung, dann springt sie wieder zurück.
    Ich habe bereits an den Support geschrieben. Wird wohl nicht als Bug eingestuft werden.
    2) Immerhin ist das w760 ein Walkman Handy… ich kann es jedoch nicht gleichzeitig zum Musikhören und Navigieren verwenden. Ich höre im Auto nur über das Handy mit Bluetooth Musik. Das wird bei skobbler unlustig…sobald eine Sprachansage kommt, wird der Player gestoppt und bleibt auch gestoppt (auch wenn die Lautstärke in skobbler ganz unten ist).
    Wenn es nachher weitergehen würde wäre es ok, besser wäre, wenn man die Sprachansage deaktivieren könnte. bei amaze läuft der Player weiter, wenn die Lautstärke auf 0 gestellt ist (sonst ebenfalls nicht).

    Aus diesen Gründen (vor allem dem zweiten) verwende ich derzeit wieder amaze – obwohl ich skobbler viel übersichtlicher, schöner und leichter zu bedienen finde.
    Schade.
    Ist das mit dem Player bekannt, bzw. wird das geändert werden?

  21. @Benny:
    Danke für Dein ausführliches Feedback. Das Zoomthema haben wir bereits in unsere Entwicklung mit aufgenommen. Hier wird sich relativ kurzfristig etwas tun. Das Walkman-Thema ist in der Tat ärgerlich, aber leider nicht so schnell zu beheben. Wir haben hier skobbler nicht bis ins letzte für das w760 bzw. dessen Walkman-Funktion angepasst. Die Änderung können wir aber leider auch nicht kurzfristig durchführen, da hier relativ große Eingriffe in die Software notwendig wären, für die uns bis auf Weiteres schlicht und einfach die Kapazität fehlt. Tut mir leid :(

  22. ich fänd das mit der Musik nicht mal nötig, man muss sich doch eh konzentrieren, oder? :-D ich bin schon heilfroh, wenn es sich nicht so schon aufhängt und der Ladebalken rödelt und rödelt :-D dann lieber stabil und ohne Musi :-D so meine Meinung :-D

Kommentare geschlossen.