Was kostet skobbler unterm Strich?

Fazit: Bei den meisten Mobilfunkdiscountern bzw. mit einem intelligent gewählten Datentarif sind Folgekosten aus der Datenübertragung überschaubar

Bei der Nutzung einer Navigationsanwendung auf dem Mobiltelefon mit Internetanbindung bleibt das eine der zentralen Fragen, die man leider auch nicht pauschal beantworten kann.

Auch wenn die Nutzung von skobbler an sich kostenlos ist, fallen Kosten für die Datenübertragung an. Während man sich heutzutage am heimischen PC keine Gedanken mehr zum Thema “Datenübertragunsgebühren” macht, sieht das auf dem Mobiltelefon noch anders aus.

Zuhause ist der Gigabygte-Preis vernachlässigbar klein. Auf dem Mobiltelefon das Gigabyte ist im direkten Vergleich sehr teuer, zumindest dann, wenn man sich nicht für einen gesonderten Datentarif entscheidet.

Mit E-Plus und Base gibt es eine Kooperation: Wenn du die Surf&Mail-Flatrate für 5 €/Monat nutzt, sind alle Datenübertragungskosten von skobbler im E-Plus-Netz inbegriffen. Solltest du diesen Tarif nicht nutzen, aber trotzdem Kunde bei E-Plus sein, dann ist der Download der Anwendung bei Nutzung des E-Plus-Wap-Zugangspunktes grundsätzlich kostenlos.

skobbler überträgt auf einer Überlandstrecke von 100km etwa 700KB Datenvolumen (Navigation mit Kartenansicht). Bei Stadtfahrten ist der Verbrauch durch das häufigere Laden der detaillierten Kartenausschnitte etwas höher. Hinzu kommt die Installation der Anwendung, für die auch noch mal etwa 2.5MB anfallen. Die Kosten, die sich dadurch ergeben, kann jeder grob anhand der folgenden Tabelle für sich abschätzen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass alte Verträge anderen Konditionen beinhalten können.

Zusammenfassend läßt sich sagen, dass derjenige, der über simyo, blau.de, Aldi, Bildmobil oder FONIC telefoniert, keine bösen Überaschungen bei der Nutzung von skobbler im Inland zu fürchten braucht und einfach loslegen kann. Mit Euro 10,- man bei bei diesen Anbietern mehr als 5.000km navigieren, zumindest innerhalb von Deutschland, und zwar immer mit aktuellem Karternmaterial.

Bei den anderen Anbietern sollte man vorsichtiger sein und sich mit den Preisen und Datentarifoptionen vorher auseinandergesetzt haben, das gilt insbesondere für die zeitbasierten Datentarife. Es wird aber auch deutlich, dass man bei einer intelligenten Wahl der Datentarifoption die finanziellien Möglichkeiten für anderen (Freizeit-) Aktivitäten kaum einschränken wird.

Download der Preisübersicht als Excel-Tabelle

Anmerkung: Der Text wurde mit dem Release der Version 1.4 am 26.11.2008 aktualisiert, da mit dieser Version 40% weniger Datenvolumen anfallen.

simyo - Weil einfach einfach einfach ist.

128 Kommentare:

  1. hallo, ich bins nochma, also ne frage: wenn irgendwelche Staus oder andere Verkehrsbehinderungen sind, weist skobbler daraufhin? Habe skobbler noch nicht lange genug im betrieb um es zu sehn. Also übers mobilfunknetz sollte das ja möglich sein, bzw über tmc. Viele Sony Ericsson handies bestizten ja ein integriertes Radio womit doch die tmc meldungen empfangbar sen sollten, oder?

  2. @Hackbarth:
    Ja, das geht. Du musst dazu nur das entsprechende WLAN als Zugangspunkt auswählen. Wenn Du den Bereich dieses WLANs dann aber verlässt, bricht Dir auch die Datenverbindung entsprechend zusammen.

  3. Hallo,
    wird es auch eine Unterstützung fürs Nokia 5800XM geben? (Touchscreenbedienung S60)
    Ich hoffe ich die Frage wurde hier noch nicht gestellt, hab sie beim überfliegen jedenfalls nicht gesehen. :-)

  4. Hallo,
    wäre es nicht möglich, das Kartenmaterial als Download über den PC anzubieten.
    Als Möglichkeit, die Aktualität der Karten und der Werbeeinblendungen zu gewährleisten, könnten Sie das so regeln, dass man die Karten mindestens alle 2 Wochen aktualisieren muss, um den Dienst weiter zu verwenden.
    Grüße
    Christoph

  5. @Christoph:
    Du hast grundsätzlich Recht, was die technische Möglichkeit betrifft. Wir möchten skobbler aber vor Allem auf jeden Fall immer „vollsynchron“ halten. Das heißt, wenn Du eine neue Location bei skobbler im Web anlegst oder bewertest, soll diese Eingabe auch sofort von skobbler auf Deinem Handy abrufbar sein. Das erreichtst Du nur, wenn die Daten off-board (d.h. nicht vorinstalliert) verfügbar sind.

  6. ich finde es sehr gut, dass skobbler off-board ist. Keine Lust auf Daten auf meinem Handy, die ich wahrscheinlich nie nutzen werde. Ein echtes Navi lohnt sich nicht für mich, weil ich selten, die bekannten Pfade verlasse. Deswegen hab ich mir jetzt ein Handy mit GPS gekauft und freue mich schon auf skobbler.

    Die Kosten für Daten sind im Fallen, da bin ich doch froh, dass ich immer nur das was ich brauche für ein paar cent vollaktuell runterladen kann.

    Stauinfo wäre schon noch super.
    Nur das Ausland ist noch ein Problem bei dieser off-board-Lösung, aber soweit ich gehört habe, ist ja eine EU-Kommission schon dran, eine Kostenbeschränkung für Datendienste im Ausland durchzusetzen. Dann wäre auch skobbler im Ausland eine denkbare gute Alternative.

  7. Hallo!

    Habe für´s Telefon / Internet den Tarif Alice Flat Fun? Beim Handy ( Nokia 5800 XpressMusic ) habe ich den E+-Professional S-Tarif. Mit welchen Kosten muss ich nun bei Skobbler-Navi-Nutzung rechnen oder welche Option ( Internet / Handy ) sollte ich noch dazu buchen?

  8. hallo,

    ich bin völlig unbefleckt was navigieren mit Händy ist, aber ich habe nichts verstanden was das soll. ich kaufe ein navi und ab gehts. das sind einmal kosten und nichts mehr. aber probieren würde ich es auch gerne mal. leider wird mein handy samsung u900 nicht mit angezeigt in der liste.
    was kann ich tuen?

  9. Hallo.
    Wieso kann man denn nicht das komplette Kartenmaterial zum Download anbieten, damit man sich nur durch den GPS Empfänger navigieren lassen kann?

  10. @Herthalix:
    skobbler verursacht „normalen“ Datentraffic, wie er auch bei der Nutzung von Internet bzw. E-Mail auf Deinem Handy anfällt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dir nicht zu bestimmten Tarifen raten können – dazu haben wir letztlich auch zu wenig Überblick über den Gesamtmarkt. Wenn Du Dir allerdings den Artikel durchliest und daraus Deine ungefähre Datenmenge bei der auf Dich zutreffenden Nutzung von skobbler ableitest, sollte es Dir schnell gelingen, einen passenden Tarif zu finden (bzw. festzustellen, dass Dein jetziger gar nicht schlecht ist ;-) ).

    @Harald:
    Du hast Recht. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er die Investition in ein Navigationsgerät einem in Anschaffung kostenfreien Modell wie skobbler vorzieht. skobbler befindet sich aktuell noch in einer sehr frühen Phase – daher auch „beta“. Die Idee hinter skobbler wird es mittelfristig sein, viel mehr als „nur“ Navigation anzubieten. Um dafür immer aktuelle Daten und Infos anbieten zu können, haben wir uns für das aktuelle Setup entschieden.

    Leider unterstützen wir bis auf weiteres das U900 nicht, sondern fokussieren uns zunächst auf die Unterstützung von iPhone und Android/G1-Plattformen – ach ja, und die des 5800 Xpress.

    @Rucky:
    Deine Überlegung wäre auch denkbar, würde aber einen ganz anderen technischen Ansatz nach sich ziehen und ist daher für uns nicht machbar. Den Grund für die Auswahl des aktuellen skobbler-Ansatzes findest Du oben in der Antwort an Harald.

  11. Hi,
    ich habe bald ein LG KM900 und interessiere mich sehr für diese Software hier… vor allem weil beim Handy halt keine Navi-Software dabei ist… leider.

    Nunja jedenfalls ist meine Frage:

    Ich fahre in 2 Wochen nach Dänemark und ich hab gesehen, ihr habt auch Karten von dort, aber wie siehts mit den Datengebühren aus?

    Ich hab die T-Mobile handy web’n’walk flat…..

    Gilt die auch im Ausland???

    Herzlichen Dank für die Antworten…

  12. @KISSI:
    skobbler kann Dich auch problemlos im Ausland leiten. Leider sind wir keine universellen Handytarifspezialisten. Folgendes gilt aber auf jeden Fall: Du wirst mit Deinem Tarif sicherlich auch Datenroaming nutzen können. Was die Kosten betrifft, erkundige Dich bitte am Besten direkt bei T-Mobile bzw. deren Hotline. Ich meine, mich daran erinnern zu können, dass T-Mobile letztes Jahr die Roamingkosten für Auslandszone 1 auf ca. 2 EUR je Megabyte gesenkt hat – allerdings übernehme ich keine Gewähr :) Bitte entschuldige.

  13. @Klaus:
    Leider haben wir das E90 aufgrund seiner relativ geringen Verbreitung immer wieder in der Entwicklungspriorität zurückgestuft, bis es schließlich komplett gekippt wurde. Die Version für das N95 läuft auch auf dem E90. Allerdings kannst Du so skobbler nur auf dem Außenmonitor benutzen, was natürlich sehr unbefriedigend ist.

  14. Hallo,

    ich habe das unbegrenzte Volumenpaket Pack L von O2. Da dürften doch jetzt keine Kosten mehr anfallen oder?

  15. Ist Skobbler mit dem Tarif web’n’walk HandyFlat von T-mobil nutzbar?
    Weil laut AGB von T-mobil
    „Die Option erlaubt und unterstützt nur das Surfen mittels web’n’walk Browser und web’n’walk Widgets im T-Mobile Deutschland Netz (über http und https) mit einem geeigneten Mobiltelefon“
    Im voraus vielen Dank Christian

  16. Hallo,
    ist es wirklich so, dass die Navigation im Funkloch nicht funktioniert?
    Wäre es denn nicht möglich, alle Daten bei der Routenberechnung herunterzuladen und dann erst wieder, falls die berechnete Route verlassen wird?
    Das hätte auch den Vorteil, dass man am Startort über WLAN die Route herunterladen könnte.

    Gruß Benjamin
    (der grade auf das 5800 wartet)

  17. Hallo,
    1. Ich habe oben über die Eplus Kooperation gelesen. Dort ist aber bloss von der 5 € Flat die Rede. Eplus bietet aber auch 3 Topsites für 1 € an. Kann ich das auch für Skobbler in Anspruch nehmen? Wie wäre denn die genaue Adresse, von der Skobbler seine Daten runterlädt?
    2. Ich habe das LG KM900 Arena und habe gelesen, dass es Skobbler bald als neue Version für das Handy geben soll. Wann wäre das der Fall und was wird erneuert?
    Gruss cryNO76

  18. Hallo Marcus,

    bin seit ein paar Stunden stolzer Besitzer des LG Arena.
    Bin BASE-Kunde und habe den zusätzlichen 10 Euro Flatrate-Datentarif. Damit müsste doch alles was Skobbler macht, da mit drin sein, oder?
    Viele Grüsse :-)

  19. Hallo,
    erstmal Kompliment für dieses tolle Programm.

    Kann man die Karte eigentlich einnorden? Ich meine, dass der Pfeil während der Fahrt immer nach oben zeigt und sich die Karte um ihn herum dreht. Wäre so einfacher, eine Abbiegung richtig zu erkennen (obwohl es ja auch einen kleinen Pfeil unten links gibt).

  20. Hallo!

    Wenn ich mir skobbler auf mein Handy lade und nur per GPS meinen Standort bestimmen möchte wird doch kein Datentarif aktiviert, oder?
    Oder kann ich skobbler sonst nicht nutzen?

  21. Hallo,

    ich habe das LG KM900 ARENA und den Tarif Combi Flat M.
    Entstehen mir durch die Nutzung von Skobbler damit irgendwelche Extra Kosten ??

    DANKE
    Stephan

  22. @cryNO76:
    zu 1. Leider kannst Du skobbler im Rahmen des 1EUR-Angebots nicht nutzen.
    zu 2. Stimmt, die Version gibt es bereits. Die Erneuerung bzw. Verbesserungen beziehen sich in dem Fall ausschließlich auf nicht sichtbare, d.h. technische Verbesserungen.

  23. @Petrix:
    Leider kannst Du die Karte bei skobbler noch nicht Fahrtrichtung drehen. Dabei handelt es sich aber um eines der meistnachgefragten Features und wir werden dieses Thema in einer zukünftigen Version mit Sicherheit adressieren.

  24. @Michael:
    skobbler benötigt immer eine Datenverbindung, da sich das Programm mit unserem Server verbindet, um die Daten für Umkreissuche, Karte, POI-Details, Services usw. aktuell zu halten. Solange Du Dich allerdings nicht im Navigationsmodus befindest und lange Strecken fährst, fallen diese Datenmengen sehr gering aus.

  25. Hallo,
    ich habe ebenfalls das LG Km900 Arena. Aber den 150- Freiminutenvertrag von O2. Kann ich skobbler kostenlos nutzen ? Und fallen überhaupt eventuelle Kosten beim downloaden des Programms an ?

    Vielen Dank
    Nico

  26. @Nico:
    skobbler baut eine Internetverbindung auf und benötigt (relativ geringe) Datenströme. Je nach Handy- bzw. Datentarif können dabei Kosten anfallen. Leider kenne ich Deinen Tarif nicht im Detail. Solange Du Dich in einem Inklusivkontingent Deines Handytarifs bewegst (idealerweise sogar mit einer Flatrate…), musst Du Dir um Kosten bei skobbler keine Gedanken machen. Wie hoch das Datenaufkommen ist, kannst Du dem Blogpost entnehmen. Beim Download von skobbler fallen etwas über 2MB Datenvolumen an.

  27. Hab ein LG KC910 und eine Prepaidkarte von T-Mobile mit Debitel Netz.
    Leider konnt ich aus der Tabelle nicht die kosten auslesen, was würde da so auf mich zukommen?

    Gruß
    Raoul

  28. @Raoul:
    Leider kann ich auf Basis Deiner Angaben auch nicht genau sagen, wie die Datengebühren bei Dir zu Buche schlagen. Meist sind Prepaid-Tarife aber nicht unbedingt datenoptimiert, weshalb ich von vergleichsweise hohen Datengebühren ausgehen würde :(

  29. Raoul: stimmt ,kaum ein Anbieter (auch BASE) kriegen die einzelnen Datentarife nicht in ihre Tabellen. Man möchte ja schon eigentlich wissen, ob eine Daten-Flat lohnt (mit oder ohne Navi) oder nicht und vor allem,wenn man skobbler vielleicht nicht so oft braucht und man mal durchrechnen will, ob die kleinen Datenpakete im Rahmen bleiben. aber da schreibe mal den Anbieter an :-D

  30. grandiose software, läuft problemlos auf dem blackberry bold tastensound müssen aktiviert sein, sonst keine sprachausgabe. dafür ist die stimme dann um so schöner ;)

    Vielen dank dafür!

  31. Hallo Marcus,

    gibts schon was neues im Bezug auf Android-Unterstützung?
    Evtl. schon einen Termin.

    Viele Grüsse

  32. Hi,

    hab mir jetzt das LG Arena bestellt und hab die Vodafone SuperFlat mit NaviFlat D-A-CH bestellt…

    Ich hab aber kein Internet-Paket dazu genommen.

    Kennt sich da wer aus, was dann noch für Kosten auf mich zu kommen?
    Hat jemand auch diese Kombo und schon Erfahrungen gemacht?

    greetz CoRnY

  33. ist die Version für den BB Storm freigegeben und kann ich die Traffic über einen eigenen APN steuern und daher nicht über den Standard APN blackberry.net.

    Viele Grüße

  34. Hallo, habe Skobbler auf meinem Nokia 5800 XP. Funzt echt super.
    Reagiert super schnell wenn man ne falsche Abbiege nimmt steht ruck zug ne neue Route bereit. Hat bei AMaze ewig gedauert.
    Wie sieht eigentlich eine Stauumfahrung aus?
    Gruss Andreas

  35. @Andreas:
    Die Stauumfahrung haben wir voll im Blick. Allerdings handelt es sich dabei um ein sehr aufwendig zu implementierendes Feature, was uns wohl für ca. 1 Monat komplett blocken würde. Daher überlegen wir uns ganz genau, wann wir den TMC-Berg in Angriff nehmen.

  36. Hallo liebes Skobbler Team!

    Ich verwende eure N95 Version bisher am E90 Communicator und bin eigentlich recht zufrieden damit. Plant Ihr in Zukunft, das Ihr Skobbler auch speziell für den E90 Communicator entwickeln werdet, damit auch der „große“ Bildschirm voll ausgenutzt werden kann oder wird es das so schnell nicht geben? Sorry, falls das Thema schon einmal durchgenommen wurde, aber ich habe mit der Suchfunktion nichts brauchbares gefunden!

    Danke!

    PS: Macht weiter so ;-)

  37. Hallo,

    konnte „skobbler“ auf meinem BB Bold schon testen und bin von dem, was ihr da geschaffen habt schon begeistert! Die Frage die mich zur Zeit beschäftigt ist, ob der Traffic durch meine Tarifoption „Vodafone Internet Messaging L“ komplett abgedeckt ist?? Wie verhällt es sich da mit „Skobbler“?

    Wäre da für eine zuverlässige Antwort schon sehr dankbar!

    VG
    BEN.

Kommentare geschlossen.