Ein paar fröhliche Zeilen im Spätnovember

Es gibt gute Neuigkeiten zur ForeverMap:

In vielen Kernbereichen sind uns in der letzten Woche echte Durchbrüche geglückt. Dazu zählen die (Flexibilität der) Installationsgröße, die Anzeige der Straßennamen und die Flüssigkeit der Kartendarstellung (insbesondere beim Zoomen). Damit dürft Ihr Euch bei der in Kürze erscheinenden Aktualisierung für ForeverMap auf die Version 2.0. auf ein richtiges Knallerupdate freuen.

Natürlich wird auch die ebenfalls in Bälde erscheinende Version für Android-Telefone von diesen Verbesserungen profitieren.

Ein Kommentar:

Kommentare geschlossen.