Problem mit GPS Navigation 2 nach iOS 5 Update

Aktuell kann es bei einigen von Euch zu dem Problem kommen, dass unsere neue Navi-App nach einem Update auf iOS 5 nicht mehr funktioniert. Woran liegt das?  Durch die Installation von iOS 5 werden Teile unserer App auf dem Gerät gelöscht. Die Folge: Nichts geht mehr.

Dieses Verhalten des iOS 5 Updateprozesses war  leider nicht vorherzusehen und für uns daher auch nicht vorab zu testen.

Was Ihr aber machen könnt, um Euren skobbler sofort wieder zum laufen zu bringen: Die App einfach löschen und neu installieren. Dann sollte sie in jedem Fall wieder funktionieren.

Vorher durch Euch gekaufte und bereits heruntergeladene Karten sind von dem Problem ebenfalls betroffen. Ihr könnt sie selbstverständlich ebenfalls erneut kostenlos installieren.

Schaut im Upgrades-Bereich unter dem grün hinterlegten “Noch offene Downloads” und ladet Euch die Karte(n) erneut herunter.

Alternativ könnt ebenfalls unter dem Menüpunkt “Upgrades”  die selben Kaufschritte durchlaufen, die Ihr beim ersten Kauf getätigt habt. Wählt erneut das von Euch bereits erworbene Produkt aus und “kauft” es erneut. Ihr bekommt eine Meldung, dass Ihr nicht mehr dafür zahlen müsst.

Wir laden bereits ein Update an Apple hoch, dass das Startproblem grundsätzlich beheben sollte und hoffen, dass es schnell für Euch freigegeben wird.