Bewertungen der Woche – Erfolgreiches Update, Offlinekarten so günstig wie nie und der Nachteil von frischem Kartenmaterial

Es ist Freitag und damit Zeit für die Bewertungen der Woche.

Wie Ihr hoffentlich mitbekommen habt, gibt es seit Mittwoch das neue 4.3 Update für Euch. Die in den letzten Wochen aufgetretenen Probleme im Zusammenhang mit dem neuen iPhone (5) und der aktuellsten iOS-Version (6) sollten damit endgültig der Vergangenheit angehören.

In diesem Sinne können wir hierzu nur sagen:

(Zum Vergrößern bitte klicken)

Bitteschön. Sehr gerne geschehen.

Mit dem Update kam natürlich auch wieder frisches und aktualisiertes Kartenmaterial der OpenStreetMap – sowohl für die Online- als auch für die Offlinekarten.

(Zum Vergrößern bitte klicken)

Wir können verstehen, dass das erneute Installieren-“Müssen” von Kartenmaterial – insbesondere wenn es sich um sehr viele Länder oder gar einen ganzen Kontinent (und damit große Datenmengen) handelt – nervig sein kann. Aber anders bekommt Ihr die Kartenupdates nicht auf das Telefon, daher ist dies leider unumgänglich. Ihr habt allerdings die Möglichkeit, auf “später” zu klicken, wenn die App Euch auf das neue Kartenmaterial aufmerksam macht und damit selbst zu entscheiden, ob und wann Ihr die neuen Daten herunterladen möchtet. Achtet darauf, dabei in einem WLAN zu sein und das iPhone idealerweise am Ladegerät zu haben – dann klappt es auch relativ schnell und reibungslos.

Wir wünschen Euch jedenfalls viel Spaß und ein schönes Wochenende. (Übrigens, wie in der Headline auch schon angekündigt: Um unser Update zu feiern, gibt es noch bis heute Abend die beliebtesten Offlinekarten zu unschlagbar günstigen Preisen – einfach mal im App Store oder Upgrade-Bereich der App vorbeischauen…)