Tipp der Woche: Wie man unsere Funny Voices installiert und aktiviert

Neben unseren Offlinekarten und dem Blitzerpaket kann man sich für die abwechslungsreiche Navigation zum gewünschten Zielort auch verschiedene Stimmpakete in unserem Upgradebereich der iOS Navi App herunterladen.

Im Supportbereich bekommen wir oft Beschwerden, dass die Stimme nach Kauf und Installation trotzdem nicht zu hören wäre und wo denn da Fehler liege. Dem wollen wir heute auf den Grund gehen:

Zunächst einmal müsst Ihr nach dem Kauf der Stimme diese herunterladen bzw. installieren. Das geht über das Hauptmenü –> Meine Downloads –> Meine Stimmen –> auf die gewünschte Stimme und dann rechts oben auf “Download” tippen. Die Stimme wird nun installiert.

Foto 1

Damit ist es aber noch nicht getan. Da ihr ja zwischen Stimmen hin- und herwechseln könnt, auch wenn Ihr mehrere installiert habt, müsst Ihr nun noch einmal in die Einstellungen des Hauptmenüs gehen. Dort auf “Sprache” tippen und ganz nach unten scrollen, wo die zusätzlich heruntergeladenen Stimmen gelistet sind. Die gewünschte Stimme auswählen und schon kann die Fahrt losgehen.

Foto 2

Wir hoffen, der Tipp der Woche ist für den ein oder anderen hilfreich. Bei weiteren Problemen oder Fragen könnt Ihr Euch jederzeit gerne an unser Supportteam wenden – unter support@skobbler.de wird Euch in jedem Fall zügig geholfen.

4 Kommentare:

  1. Für den Moment gilt das nur für iOS, da es bei der Androidversion der App noch keine zusätzlichen Funny Voices gibt. Das kommt aber bald, und dann gilt die Beschreibung der Installation natürlich für beide Versionen.

  2. @Karoline… Wieso wird dann solches nicht gepostet? Wenn ihr irgendwelche Tipps veröffentlicht, sollte eigentlich auch erwähnt werden, falls diese Tipps nur für eine Plattform zutreffen.

Kommentare geschlossen.