Wir melden uns zurück – mit großen Neuigkeiten und dem neuen Scout!

Zugegeben, in letzter Zeit war es um uns etwas ruhig geworden. Hinter den Kulissen wurde allerdings fleißig an einer neuen Version Eurer Lieblings-Navi- und Karten-App gearbeitet. Jetzt ist es endlich so weit. Wir freuen uns, Euch heute „GPS Navigation, Maps & Traffic – Scout“ (iOS), „GPS Navigation & Maps – Scout“ (Android) oder kurz „Scout“ präsentieren zu dürfen!

Scout_Logo

„Scout“ bietet Euch weiterhin alles, was Ihr an unserer App schon immer geschätzt habt. Daneben gibt es aber auch einige tolle Neuerungen:

Verkehrsdaten
Die Integration von Verkehrsdaten wurde von Euch in der Vergangenheit besonders oft angefragt. Nun haben wir Euch diesen Wunsch erfüllt. Ab sofort enthält Euer „Scout“ Verkehrsinformationen von INRIX und ermöglicht Euch so, Baustellen, Streckensperrungen oder Staus zu umfahren. Wer es noch genauer wissen will, kann zusätzlich für kleines Geld das „International INRIX Traffic“-Upgrade (lifetime, kein Abo) dazu kaufen und bekommt dann außerdem noch dynamische Flow-Traffic-Daten. Das heißt, wo der Verkehr problemlos rollt, ist die Straße grün eingefärbt, ein stockender Verkehrsfluss wird orange dargestellt und wo es zu einer Verkehrsstörung (z.B. Stau oder Sperrung) kommt, wird das in Rot angezeigt.

Gratis Länderkarte
Eine kostenlose Länderkarte für die Offline-Nutzung ist inklusive. Auch unsere iOS-Nutzer können seit dem letzten Update eine Gratis-Karte auswählen. Die Vorteile der Offline-Karten dürften Euch inzwischen hinreichend bekannt sein. Weil man es eigentlich aber gar nicht oft genug sagen kann, wollen wir sie trotzdem noch einmal kurz zusammenfassen: Wer Offline-Karten installiert, kann die Kernfunktionen der App auch bei schlechter Netzabdeckung, aufgebrauchtem Datenvolumen oder im Ausland (Stichwort Roaming) nutzen.

Karten-Update
Natürlich bekommt Ihr auch wieder ein kostenloses Update Eurer Karten. Wie Ihr wisst, erlaubt uns die Nutzung der OpenStreetMap, Euch in unserer App das aktuellste und detaillierteste Straßen- und Wegenetz für Autos, Radfahrer und Fußgänger zu bieten. Danke OpenStreetMap!

Kostenlos
Die App wird ab sofort kostenlos im iTunes App-Store und auf Google Play erhältlich sein. Diese Entscheidung mag dem einen oder anderen treuen Nutzer nicht richtig erscheinen. Das können wir nachvollziehen, möchten deshalb gerne kurz unsere Beweggründe darstellen. Unser Ziel ist es, unseren Nutzern möglichst viel für ihr Geld zu bieten. Deshalb verbessern wir die App kontinuierlich und natürlich kostenlos (z.B. Integration der INRIX-Verkehrsdaten in der aktuellen Version). Das gilt auch für die Karten, die laufend aktualisiert werden. Zum einen wollen wir also unsere bestehenden Nutzer zufrieden stellen, zum anderen wollen wir noch mehr Leute für unser Produkt begeistern.
Wir sind uns dessen bewusst, dass wir ohne die Unterstützung unserer treuen Fans und langjährigen User heute nicht an diesem Punkt wären. Vielen Dank hierfür. Wir hoffen jedoch, dass der Nutzen unserer App den Kaufpreis aufwiegen kann. Außerdem denken wir, dass es sich keinesfalls negativ auf unsere bisherigen User auswirken wird, dass die App nun kostenlos angeboten wird. Denn Eure Unterstützung und Euer konstantes Feedback hat uns ermöglicht, unsere App zu dem zu machen, was sie heute ist. Wenn wir sie nun noch mehr Nutzern zugänglich machen, werden wir noch mehr wertvolle Verbesserungsvorschläge erhalten. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Rückmeldung der Nutzer, die unsere App im Alltag verwenden, der beste Weg ist, die App – aber auch die OpenStreetMap selbst – weiterzuentwickeln und stetig zu verbessern.

In diesem Sinne: Wir sind gespannt, wie Euch der neue „Scout“ gefällt und freuen uns auf Euer Feedback. Nutzt hierfür gerne das Kommentarfeld unten oder schickt eine E-Mail an support@skobbler.com. Unser Support-Team hilft Euch auch gerne weiter, sollten Probleme auftauchen.

Vielen Dank, dass Ihr Scout nutzt.
Euer Scout Team


Ab sofort könnt Ihr unseren „Scout“ für iOS im iTunes App Store herunterladen. Bisherige Nutzer erhalten „Scout“ als normales Update.

 


Android-Nutzer finden unseren „Scout“ auf Google Play. Auch hier gilt: Wer unsere App schon auf seinem Gerät installiert hat, bekommt den „Scout“ als Update.


Wer noch mehr erfahren will, kann hier weiterlesen:

62 Kommentare:

  1. Hallo,

    die App gefällt mir, es gibt aber einige Probleme:

    1. 4x Absturz während der Fahrt München – Kassel und zurück.
    2. Adressen aus dem Adressbuch werden oft nicht gefunden (bei Google Maps kein Problem)
    3. Live Traffic Daten fehlen (Mein System mit Dual Core Krait mit 1,5 Ghz soll das nicht schaffen? Google Maps schafft das auf wesentlich langsameren Geräten, bitte zumindest die Option anbieten es einzuschalten, gern auch mit Warnung zu möglichen Performance Problemen. 1,5 GHz sind nicht gleich 1,5 GHz, an der GHz Zahl kann man die Leistung heute nicht mehr festmanchen.)

    Punkt 1 ist leider ein NoGo.

  2. Hallo Michael, vielen Dank für Dein Feedback. Zu den von Dir beschriebenen Problemen:
    1. Bitte gehe in die Einstellungen Deines Gerätes und dann zu „Entwickleroptionen“. Dort ist ziemlich weit unten unter „Apps“ ein Feld neben „Aktionen nicht speichern“. Wenn hier ein Häkchen gesetzt ist, dann nimm‘ das Häkchen bitte raus. Bitte starte außerdem Dein Gerät regelmäßig neu, um den Zwischenspeicher zu leeren. Läuft die App nun stabiler?
    2. Werden die Adressen bei der Online- oder Offline-Suche nicht gefunden? Liegt es womöglich daran, dass in der OpenStreetMap nicht alle Hausnummern verzeichnet sind? Lasse uns gerne eine Beispieladresse zukommen, damit wir dem nachgehen können. Schicke uns hierzu gerne eine E-Mail an support[at]skobbler.com. Vielen Dank.
    3. Bei der Integration der neuen Traffic-Funktion mussten wir sicherstellen, dass die Gesamtfunktionalität der App bei den meisten Geräten erhalten bleibt. Insofern werden einzelne Gerätetypen leider nicht unterstützt.
    Mit besten Grüßen

  3. Hallo Ana-Lucia,
    vielen Dank für deine Antwort. Der Support hat sich inzwischen gemeldet und die Entwickler wissen über das Autozoom-Problem Bescheid.
    Ich wollte an dieser Stelle auch mal ein dickes Lob loswerden. Ich finde es richtig gut, wie ihr mit Feedback umgeht. Für uns Kunden (viele haben ja die Pakete gekauft) ist es wichtig, dass wir das Gefühl haben, da machen sich Leute wirklich Gedanken über Probleme und Anregungen.
    Wenn ihr das mit den Karten-Updates (monatlich reicht ja schon) noch hinbekommt, kann die Konkurrenz tatsächlich einpacken.

  4. Hallo Joe, danke auch für Deine Rückmeldung und Dein Lob. Das freut uns natürlich sehr! Und ja, wir nehmen die Probleme und Verbesserungsvorschläge unserer Nutzer wirklich ernst. Feedback ist bei uns immer willkommen. Viele Grüße

  5. Hallo,

    Leider gibt es wieder Probleme mit der Audioausgabe. Sobald das navi etwas sagt, stoppt zB audible. Das passiert sogar, wenn die navi Lautstärke auf Null ist. Was kann man dagegen tun?

  6. hallo,

    nutze scort täglich…leider gibt es Probleme,wenn man im Hintergrund noch andere Audio Quellen, z.B. Audible laufen lässt. “Früher” hat Scobbler dann die Audiowiedergabe leise geblendet und drübergequatscht, seit einer Weile stoppt die externe Audiowiedergabe immer, wenn Scott was zu sagen hat (sogar wenn Scott auf stumm geschaltet ist).

    damit ist die App aktuell für mich leider nicht befriedigend nutzbar.

    (iphone 5s, neuestes IOS)

  7. Hallo Ana-Lucia,
    Danke für die Antwort.
    zu 1: dort war kein Haken gesetzt. Ich werde die Strecke nächste Woche wieder fahren, starte vorher einmal das Handy neu. Mal sehen was passiert.

    zu2: Bei offline Suche wird mehr gefunden. Habe Adressen die bei Onlineverbindung nicht gefunden werde, wohl aber Offline. Gibt es ein bestimmtes Format? Meine Adressen sehen in der Regel so aus:

    Str. Hausnummer
    PLZ Ort
    Land

    oder

    Str. Hausnummer, PLZ Ort

    Also mal mit Land mal ohne, mal mit oder ohne Zeilenumbruch.
    Ich suche mal ein paar Adressen raus und schicke sie euch.

    zu 3: das kann ich nachvollziehen, aber was spricht dagegen es als Option anzubieten (gern auch mit Warnung)? So schliesst ihr SEHR viele Leute von vornherein aus.

  8. @ Struch – Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Das von Dir beschriebene Problem mit der Audioausgabe ist uns bereits bekannt. Wir arbeiten derzeit an dessen Behebung. Bis es so weit ist, bitten wir noch um ein wenig Geduld und entschuldigen uns für die Umstände. Mit besten Grüßen

  9. Hallo!

    Warum darf ich diese App nicht in der Elfenbeinküste installieren? Google Play sagt, sie wäre in meinem Land nicht verfügbar?…

  10. Hallo Lukas, unsere App ist im Google Play Store der Elfenbeinküste nicht verfügbar. Ob und wann wir die Liste der Länder, in denen die App erhältlich ist, um die Elfenbeinküste erweitern werden, kann ich Dir leider nicht mit Bestimmtheit sagen. Mit besten Grüßen

  11. Hallo Scout Team,

    ich nutze die App seit dem Herbst und bin ganz zufrieden damit.
    Aber ein paar Punkte zur Verbesserung bzw. auch eine Beschwerde
    habe oich dann auch.

    1. Verbesserungsvorschlag:
    Alternative Routen farblich unterscheiden. Alles Blau in Blau, nach ja das
    macht es schwierig auch wenn ein Blau etwas fetter als die anderen ist.

    2. Verbesserungsvorschlag:
    Die Ansagen sind viel zu leise. Selbst bei voller Lautstärke des Handy. Musik, Klingeltöne und anderes wie z.B. Videos sind sehr sehr laut. Einstellung bei Aktiver Navigation ist am Anschlag, lauter gehts nicht.

    Beschwerde:
    Ich habe nacheinander die Welt, Blitzer und Traffic erworben als diese angeboten wurden. Plötzlich bietet ihr Pakete an die deutlich billiger sind als das was ich zusammen bezahlt habe. Da fühle ich mich vera…… ! Das habt ihr doch schon länger in Planung gehabt oder nicht? Dann hätte ich einen Hinweis darauf angebracht gefunden. Ich bin bestimmt nicht der einzige der sich darüber ärgert.

    Ich erwarte zu diesem Sachverhalt eine Aussagekräftige Stellungnahme Eurerseits dazu !

  12. Hallo Michael,

    vielen Dank für Dein Feedback. Wir freuen uns, dass Du grundsätzlich zufrieden bist mit unserer App.

    Deine Verbesserungsvorschläge habe ich entsprechend weitergeleitet. Die Kollegen werden prüfen, ob und wann diese umgesetzt werden können. Solltest Du weitere Anregungen haben, schicke diese gerne auch per E-Mail an unser Support-Team (support[at]skobbler.com). Vielen Dank!

    Bezüglich Deiner Beschwerde: Wir haben schon immer erfolgreich versucht, unseren Nutzern ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Tatsächlich haben wir gleichzeitig mit der Implementierung des Traffic-Features die Möglichkeit bekommen, unsere Upgrades in Paketen anzubieten. Neueste lizenzbezogene Entwicklungen ermöglichen uns nun, unsere Upgrade-Produkte auch als „Special Feature Packages“, also in preisgünstigen Paketen, anzubieten. Wir können verstehen, dass einige unserer treuen Nutzer dies mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis genommen haben, da sie die einzelnen Upgrades zum vollen Preis erworben haben.
    Leider ist es uns jedoch sowohl aus lizenzrechtlichen als auch technischen Gründen (iTunes/Google Play) nicht möglich, Kombinationspakete mit bereits gekauften Produkten anzubieten. Wir bitten um Verständnis und versprechen, dass wir uns weiterhin bemühen werden, unseren Nutzern das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

    Sollten Fragen offen geblieben sein, wende Dich gerne auch an unsere Kollegen vom Support (support[at]skobbler.com).

    Beste Grüße und einen guten Start in’s neue Jahr!

Kommentare geschlossen.