Datenschutz in Eurem Scout: Warum wir auf bestimmte Daten zugreifen.

Im aktuellen „test“-Heft von Stiftung Warentest (5/2015) wird das Datensendeverhalten unserer iOS-App als „kritisch“ eingestuft. Das sehen wir nicht so. Wir möchten Euch an dieser Stelle noch einmal über unsere Datenschutzvorkehrungen aufklären – denn Datensicherheit und Datensparsamkeit sind Themen, die uns am Herzen liegen. Zunächst wollen wir uns den Testbericht von Stiftung Warentest genauer ansehen. […]

Tipp der Woche: Wie man unsere Funny Voices installiert und aktiviert

Neben unseren Offlinekarten und dem Blitzerpaket kann man sich für die abwechslungsreiche Navigation zum gewünschten Zielort auch verschiedene Stimmpakete in unserem Upgradebereich der iOS Navi App herunterladen. Im Supportbereich bekommen wir oft Beschwerden, dass die Stimme nach Kauf und Installation trotzdem nicht zu hören wäre und wo denn da Fehler liege. Dem wollen wir heute […]

Wusstet Ihr schon…? – Googles Geschenkkarten

Auch wenn wir auf die Bezahlmöglichkeiten in Googles Play Store keinerlei Einfluss haben, erreichten uns häufig E-Mails von Kunden, die gerne unsere App GPS Navigation & Maps für Android kaufen wollten, jedoch keine Kreditkarte hatten oder diese nicht für diesen Zweck nutzen wollten. Bis vor kurzem war diese jedoch das einzige und alternativlose Zahlungsmittel, das […]

Neues aus dem Support: Unsere Offlinekarten und wie man auf sie zugreift

Es ist ja eigentlich recht simpel. Aber wie das häufig so ist mit den einfach Dingen, sie sind dann doch nicht selbsterklärend. Und so bekommen wir im Support immer wieder Anfragen, wie man auf die heruntergeladenen Offlinekarten in unseren Apps eigentlich zugreifen kann. Denn nur mit dem Download und der Installation der entsprechenden Karte ist […]

Aktueller Hinweis für alle User unserer Android Navi

Heute gibt es für Euch zum Wochenende einen Supportbeitrag aus aktuellem Anlass, der besonders für alle Nutzer unserer Android Navi interessant sein sollte: Seit Anfang der Woche erreichten uns zahlreiche E-Mails von Android-Usern, auf deren Smartphones unsere App GPS Navigation & Maps auf einmal immer wieder ohne erkennbaren Grund crashte. Nachdem wir vorerst selbst ratlos […]

Wieder da: Die Bewertungen der Woche

Heute gibt es mal wieder eine neue Ausgabe der Bewertungen der Woche. Lang lang ist es her, aber nun wird es wieder Zeit und wir stehen Rede und Antwort zu Euren positiven und negativen Bewertungen im App Store. Dabei dreht es sich heute um die noch relativ taufrische ForeverMap 2 auf iOS. Die Themen? Probleme […]

Warum das neueste Update von GPS Navi 2 nicht mehr auf dem iPhone 3G funktioniert

Wir bekommen dazu in letzter Zeit hin und wieder Anfragen: Seit unser 4.3 Update rausgekommen ist, haben Leute mit einem iPhone 3G Probleme und beschweren sich, warum unsere App nicht mehr mit ihrem Device kompatibel wäre. Die Sachlage ist Folgende: Apple hat mit iOS 6 und dem neuesten SDK (Software Developer Kit) die Möglichkeit für […]

Bewertungen der Woche – Wo steckt bloß die Australien-Karte?

(Zum Vergrößern bitte klicken) Diese Probleme sind relativ beispielhaft für User, die ein Device ohne GPS Empfänger besitzen, sich aber trotzdem unsere Navi herunterladen und denken, dass sie im Offlinemodus damit navigieren können. Dies ist leider ein Trugschluss. iPads ohne 3G oder der iPod Touch sind nicht mobil internetfähig und haben auch keinen GPS-Empfänger eingebaut. […]

Bewertungen der Woche – Audioausgänge, Kontakte importieren und unser Support Team

(Zum Vergrößern bitte klicken) Das ist eine tolle Bewertung. Warum? Weil wir uns freuen, wenn unsere Kunden bei Problemen unser Support-Team kontaktieren, bevor sie eine evtl. schlechte Bewertung abgeben. Wir sind nicht perfekt – kleine Bugs oder Probleme können immer vorkommen. Aber wir sind sehr bemüht, jedem einzelnen unserer skobbler-User zu helfen und die Probleme […]

Apppraxistipp: Wie man die Sprache innerhalb der App ändern kann

Vielleicht erinnern sich Einige noch daran: Bis vor einiger Zeit musste man – wollte man die Sprache der App ändern – diese löschen und neu installieren. Beim ersten Öffnen der App wurde man nach der Sprache und Region gefragt und die entsprechenden Sprachdateien heruntergeladen, im Nachhinein jedoch hatte man aber nicht mehr die Möglichkeit, daran […]